• runskills – deine Lauf-Community Podcast

    #1 Die besten Motivationshacks fürs Laufen

    Für unsere erste Podcast-Episode haben wir uns aus dem Frage-Pool der Community bedient und dabei kam diese Frage am häufigsten:

    „Wie motiviert ihr euch regelmäßig zu laufen und dranzubleiben?“

    Wir fanden das Thema „Motivation“ perfekt als Aufhänger für den Start des runskills-Podcast, denn für alles was wir machen, brauchen wir nämlich genau das: Motivation.

    Wir haben Episode 1 in 5 Teile gegliedert:

    1. Motivationskiller: Was sind die häufigsten Ursachen für null Bock?

    2. Die besten Motivationstipps fürs Laufen.

    3. Wie motiviert man sich im Wettkampf?

    4. Wie bleibt man auch nach einem Wettkampf motiviert?

    5. Unsere persönliche und krasseste Motivationsgeschichte.

    Diese Motivationshacks werden dir helfen, am Ball zu bleiben und auch an schweren Tagen die Laufschuhe zu schnüren.

    Dranbleiben kann so einfach sein, wenn du diese einfachen Tipps befolgst.

  • runskills – deine Lauf- und Marathon-Community Podcast

    #24 Runskills-Talk – Wir stellen uns den Fragen der Community

    In dieser Podcast-Folge beantworten wir Fragen aus der Community – unser erstes Podcast Q & A. Yeah!

    Wir haben alle Fragen, die uns gestellt wurden hier einmal für dich zusammengefasst:

    • Wie ernährt ihr euch? Was esst wir wann?
    • Was würdet ihr machen, wenn ihr nicht mehr laufen könntet?
    • Tipps, wie man mental durchhält, wenn man eine Sportverletzung hat und sieht, wie andere laufen?
    • Trainiert ihr getrennt? Wenn ja, wieso?
    • Was sollte ich alles zu essen für einen 40 km gechillten Trail mitnehmen?
    • Wie schafft ihr es eine so gleichmäßige Pace zu laufen?
    • Welche Übungen machst du für die Beine, um deine Ultras mit den Höhenmetern zu trainieren?
    • Habt ihr Phasen, indem ihr überhaupt keine Lust auf Laufen oder Sport habt?
    • Wie viele Trainingseinheiten und Laufkilometer habt ihr in der Woche?
    • Ich plane den Auersbergkönig zu machen. Welchen Rückweg empfehlt ihr?
      >>> Hier findet du alle Informationen zum Auersbergkönig
    • Habt ihr manchmal mit Verspannungen zu kämpfen?
    • Ernährt ihr euch vegan oder vegetarisch?
    • Habt ihr Tipps bei Laufverletzungen wie Shin Splits oder Läuferknie?
      Zu beiden Laufverletzungen haben wir zwei ausführliche Artikel geschrieben:
      >>> Hier geht’s zum Läuferknie
      >>> Hier geht’s zum Thema Shin Splits
    • Eure Meinung zu veganer Ernährung?
      >>> Zum Thema pflanzliche Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel gibt es eine Podcast-Folge mit Lisa Heinig von rundumpflanzlich
    • Was ist euer Lieblingsrezept?
    • Wie vermeidet ihr Überlastung bzw. Übertraining in der Ultravorbereitung?
    • Wie vereinbart ihr Training, Job und Beziehung?
    • Habt ihr Tipps, wie man die Regeneration positiv beeinflussen kann?
    • Sind immer gleiche Laufstrecken nicht irgendwann langweilig?

    Shownotes zur Folge


    Anzeige: Diese Podcast-Folge ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BRAINEFFECT entstanden. Mit Mitbegründer und CEO Fabian Fölsch haben wir bereits eine Podcast-Folge zum Thema „Wie Schlaf unsere Leistungsfähigkeit beeinflusst“ aufgenommen.
    >>> Hier kannst du die komplette Episode noch einmal hören.

    Aktuell kannst du im BRAINEFFECT-Shop 20 Prozent auf alle Einzelprodukte (kein Merchandise) mit unserem Rabatt-Code RUNSKILLS20 sparen.

    Im Shop findest du u.a. auch COMPLETE AMINOS – ein Nahrungsergänzungsmittel, mit dem du essentielle Aminosäuren supplementieren kannst, die dein Körper nicht selber herstellen kann. Du deckst mit einer Portion bereits 50 Prozent deines Tagesbedarfs. Wir Läufer haben außerdem einen erhöhten Eiweißbedarf, der gedeckt werden sollte – und Aminosäuren sind der Ausgangsstoff für Proteine. Diese wiederum benötigen wir für Muskelzellen, Hormone und andere Botenstoffe. Das Gute an den COMPLETE AMINOS ist, dass sie keine tierischen Inhaltsstoffe haben und somit auch für Veganer geeignet sind.

    Code: RUNSKILLS20


    Weitere Links zur Folge

    Folge runskills in den Sozialen Netzwerken

    Wenn dir der runskills-Podcast gefällt …

    … dann freuen wir uns, wenn du uns auf iTunes 5-Sterne gibst und einen Kommentar hinterlässt. Damit unterstützt du unsere Arbeit und wir können in Zukunft weitere Inhalte für dich produzieren. Geht superschnell, kostet dich nichts und gleichzeitig hilfst du uns damit! Vielen Dank schon mal an dieser Stelle für deinen Support!

    Abonniere den runskills-Podcast:

    #24 Runskills-Talk – Wir stellen uns den Fragen der Community

    In dieser Podcast-Folge beantworten wir Fragen aus der Community – unser erstes Podcast Q & A. Yeah!

    Wir haben alle Fragen, die uns gestellt wurden hier einmal für dich zusammengefasst:

    • Wie ernährt ihr euch? Was esst wir wann?
    • Was würdet ihr machen, wenn ihr nicht mehr laufen könntet?
    • Tipps, wie man mental durchhält, wenn man eine Sportverletzung hat und sieht, wie andere laufen?
    • Trainiert ihr getrennt? Wenn ja, wieso?
    • Was sollte ich alles zu essen für einen 40 km gechillten Trail mitnehmen?
    • Wie schafft ihr es eine so gleichmäßige Pace zu laufen?
    • Welche Übungen machst du für die Beine, um deine Ultras mit den Höhenmetern zu trainieren?
    • Habt ihr Phasen, indem ihr überhaupt keine Lust auf Laufen oder Sport habt?
    • Wie viele Trainingseinheiten und Laufkilometer habt ihr in der Woche?
    • Ich plane den Auersbergkönig zu machen. Welchen Rückweg empfehlt ihr?
      >>> Hier findet du alle Informationen zum Auersbergkönig
    • Habt ihr manchmal mit Verspannungen zu kämpfen?
    • Ernährt ihr euch vegan oder vegetarisch?
    • Habt ihr Tipps bei Laufverletzungen wie Shin Splits oder Läuferknie?
      Zu beiden Laufverletzungen haben wir zwei ausführliche Artikel geschrieben:
      >>> Hier geht’s zum Läuferknie
      >>> Hier geht’s zum Thema Shin Splits
    • Eure Meinung zu veganer Ernährung?
      >>> Zum Thema pflanzliche Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel gibt es eine Podcast-Folge mit Lisa Heinig von rundumpflanzlich
    • Was ist euer Lieblingsrezept?
    • Wie vermeidet ihr Überlastung bzw. Übertraining in der Ultravorbereitung?
    • Wie vereinbart ihr Training, Job und Beziehung?
    • Habt ihr Tipps, wie man die Regeneration positiv beeinflussen kann?
    • Sind immer gleiche Laufstrecken nicht irgendwann langweilig?

    Shownotes zur Folge


    Anzeige: Diese Podcast-Folge ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BRAINEFFECT entstanden. Mit Mitbegründer und CEO Fabian Fölsch haben wir bereits eine Podcast-Folge zum Thema „Wie Schlaf unsere Leistungsfähigkeit beeinflusst“ aufgenommen.
    >>> Hier kannst du die komplette Episode noch einmal hören.

    Aktuell kannst du im BRAINEFFECT-Shop 20 Prozent auf alle Einzelprodukte (kein Merchandise) mit unserem Rabatt-Code RUNSKILLS20 sparen.

    Im Shop findest du u.a. auch COMPLETE AMINOS – ein Nahrungsergänzungsmittel, mit dem du essentielle Aminosäuren supplementieren kannst, die dein Körper nicht selber herstellen kann. Du deckst mit einer Portion bereits 50 Prozent deines Tagesbedarfs. Wir Läufer haben außerdem einen erhöhten Eiweißbedarf, der gedeckt werden sollte – und Aminosäuren sind der Ausgangsstoff für Proteine. Diese wiederum benötigen wir für Muskelzellen, Hormone und andere Botenstoffe. Das Gute an den COMPLETE AMINOS ist, dass sie keine tierischen Inhaltsstoffe haben und somit auch für Veganer geeignet sind.

    Code: RUNSKILLS20


    Weitere Links zur Folge

    Folge runskills in den Sozialen Netzwerken

    Wenn dir der runskills-Podcast gefällt …

    … dann freuen wir uns, wenn du uns auf iTunes 5-Sterne gibst und einen Kommentar hinterlässt. Damit unterstützt du unsere Arbeit und wir können in Zukunft weitere Inhalte für dich produzieren. Geht superschnell, kostet dich nichts und gleichzeitig hilfst du uns damit! Vielen Dank schon mal an dieser Stelle für deinen Support!

    Abonniere den runskills-Podcast:

    Podcast-Folge #24 Runskills-Talk – Wir stellen uns den Fragen der Community

    In dieser Podcast-Folge beantworten wir Fragen aus der Community – unser erstes Podcast Q & A. Yeah!

    Wir haben alle Fragen, die uns gestellt wurden hier einmal für dich zusammengefasst:

    • Wie ernährt ihr euch? Was esst wir wann?
    • Was würdet ihr machen, wenn ihr nicht mehr laufen könntet?
    • Tipps, wie man mental durchhält, wenn man eine Sportverletzung hat und sieht, wie andere laufen?
    • Trainiert ihr getrennt? Wenn ja, wieso?
    • Was sollte ich alles zu essen für einen 40 km gechillten Trail mitnehmen?
    • Wie schafft ihr es eine so gleichmäßige Pace zu laufen?
    • Welche Übungen machst du für die Beine, um deine Ultras mit den Höhenmetern zu trainieren?
    • Habt ihr Phasen, indem ihr überhaupt keine Lust auf Laufen oder Sport habt?
    • Wie viele Trainingseinheiten und Laufkilometer habt ihr in der Woche?
    • Ich plane den Auersbergkönig zu machen. Welchen Rückweg empfehlt ihr?
      >>> Hier findet du alle Informationen zum Auersbergkönig
    • Habt ihr manchmal mit Verspannungen zu kämpfen?
    • Ernährt ihr euch vegan oder vegetarisch?
    • Habt ihr Tipps bei Laufverletzungen wie Shin Splits oder Läuferknie?
      Zu beiden Laufverletzungen haben wir zwei ausführliche Artikel geschrieben:
      >>> Hier geht’s zum Läuferknie
      >>> Hier geht’s zum Thema Shin Splits
    • Eure Meinung zu veganer Ernährung?
      >>> Zum Thema pflanzliche Ernährung und Nahrungsergänzungsmittel gibt es eine Podcast-Folge mit Lisa Heinig von rundumpflanzlich
    • Was ist euer Lieblingsrezept?
    • Wie vermeidet ihr Überlastung bzw. Übertraining in der Ultravorbereitung?
    • Wie vereinbart ihr Training, Job und Beziehung?
    • Habt ihr Tipps, wie man die Regeneration positiv beeinflussen kann?
    • Sind immer gleiche Laufstrecken nicht irgendwann langweilig?

    Shownotes zur Folge


    Anzeige: Diese Podcast-Folge ist in freundlicher Zusammenarbeit mit BRAINEFFECT entstanden. Mit Mitbegründer und CEO Fabian Fölsch haben wir bereits eine Podcast-Folge zum Thema „Wie Schlaf unsere Leistungsfähigkeit beeinflusst“ aufgenommen.
    >>> Hier kannst du die komplette Episode noch einmal hören.

    Aktuell kannst du im BRAINEFFECT-Shop 20 Prozent auf alle Einzelprodukte (kein Merchandise) mit unserem Rabatt-Code RUNSKILLS20 sparen.

    Im Shop findest du u.a. auch COMPLETE AMINOS – ein Nahrungsergänzungsmittel, mit dem du essentielle Aminosäuren supplementieren kannst, die dein Körper nicht selber herstellen kann. Du deckst mit einer Portion bereits 50 Prozent deines Tagesbedarfs. Wir Läufer haben außerdem einen erhöhten Eiweißbedarf, der gedeckt werden sollte – und Aminosäuren sind der Ausgangsstoff für Proteine. Diese wiederum benötigen wir für Muskelzellen, Hormone und andere Botenstoffe. Das Gute an den COMPLETE AMINOS ist, dass sie keine tierischen Inhaltsstoffe haben und somit auch für Veganer geeignet sind.

    Code: RUNSKILLS20


    Weitere Links zur Folge

    Folge runskills in den Sozialen Netzwerken

    Wenn dir der runskills-Podcast gefällt …

    … dann freuen wir uns, wenn du uns auf iTunes 5-Sterne gibst und einen Kommentar hinterlässt. Damit unterstützt du unsere Arbeit und wir können in Zukunft weitere Inhalte für dich produzieren. Geht superschnell, kostet dich nichts und gleichzeitig hilfst du uns damit! Vielen Dank schon mal an dieser Stelle für deinen Support!

    Abonniere den runskills-Podcast: